Thorsten Wagner:

Design Bau AG / Deutsche Eigenheim AG: Angeblich auch Vorstand Thomas Schwinger-Caspari „beurlaubt“. Der Neue soll ein kalter Zahlenschubser wie Krautscheid sein und wühlt sich schon durch die Bücher.

Noch immer gibt es keine Unternehmensmeldung zur Entlassung der beiden Design Bau-Vorstände Thomas Schwinger-Caspari und Günter Minge. Neulich meldeten wir, dass Minge seinen Schreibtisch räumt. (weiter)

Schöne Grüße, Alt-Aktionär Florian Homm ist ganz stolz auf Euch: Nach einer Attacke der Firmenräuber Thorsten Wagner und Oliver Krautscheid stürzt die Aktie der Mologen AG ab. Machen sich die ersten aus dem Staub?

Heute Morgen notierte die Aktie der Mologen AG bei 7 Euro. Zum Zeitpunkt der Hauptversammlung und der Wahl Oliver Krautscheids in den Aufsichtsrat – also vor zwei Tagen – lag der Kurs noch bei 8,9. Das sind fast 20 Prozent Verlust. (weiter)

Wer hatte die verrückte Idee, dem überforderten Anwalt Stefan ten Doornkaat die Leitung der Mologen-Hauptversammlung anzuvertrauen? Und wie konnte so einer jemals Sprecher der Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger werden?

Ein Versammlungsleiter, der sich von frechen Aktionären aus der Fassung bringen lässt und eine chaotische, im ersten Gang ungültige Aufsichtsrats-Wahl verantwortet, die als Farce in die Unternehmensgeschichte eingehen wird. (weiter)

Design Bau-Vorstand Günter Minge räumt seinen Schreibtisch auf. Wurde er gefeuert oder ist er nur ein ordentlicher Mensch?

Bei der Design Bau AG / Deutsche Eigenheim AG räumt Marketing-Vorstand Günter Minge seinen Schreibtisch auf, wurde uns heute Vormittag berichtet. Eine Presseanfrage dazu blieb unbeantwortet. (weiter)

Bravo Oliver Krautscheid, Thomas Schwinger-Caspari und Günter Minge! Ihr habt die Aktie der Design Bau AG in 3 Jahren zum Pennystock gemacht. Konkurrent Helma AG stieg um 150%.

Am vergangenen Montag (11. August 2014) war die Aktie der Design Bau AG zum ersten Mal in ihrer Geschichte ein Pennystock. Von dem Unternehmen, das einst aufbrach, um den Markt für mittelständisches Hauseigentum zu revolutionieren, scheint nicht mehr viel übrig zu sein. (weiter)

Der Frankfurter Börsenhallodri Oliver Krautscheid bewirbt sich für den Aufsichtsrat der Krebsforschungsfirma Mologen AG und verschweigt in seinem Lebenslauf wesentliche Details.

Am 13. August 2014 findet in Berlin die Hauptversammlung der Krebsmittelforschungsfirma Mologen AG statt. An diesem Tag will sich ein enger Vertrauter des aggressiven Spekulanten und Mologen-Aktionärs Thorsten Wagner in den Aufsichtsrat wählen lassen: Oliver Krautscheid. (weiter)

Mologen AG: Harter Kurssturz nach Enthüllungen über Großaktionär Thorsten Wagner.

Vor kurzem berichteten wir über Thorsten Wagners Manövern bei der EPG AG und enthüllten ganz nebenbei ein interessantes Detail – seine Steuerthematik, die ganz diskret im Jahresabschluss seiner Beteiligungsfirma GDT GmbH erwähnt wird.  (weiter)

Design Bau AG: Mit welchen Leuten lässt sich Kiels Bürgermeister Todeskino da ein? Brandbrief an die Bauaufsicht erhebt Vorwürfe wegen Vertuschung von schweren Sicherheitsmängeln bei Bonner Kita-Bau.

Die Kaufvertragsverhandlungen zwischen Stadt Kiel und der Bietergemeinschaft Design Bau AG und Nagel Architekten für die Entwicklung des begehrten Hafenareals „Kieler Hörn“ stehen kurz vor dem Abschluss, melden die „Kieler Nachrichten“ am 19. Juni 2014. Weiß Bürgermeister Todeskino überhaupt, mit wem er sich da einlässt? (weiter)