The Fantastic Company AG:

MOLOGEN-Kapitalerhöhung: Aktienversenker deckt schweren Fehler in Börsenprospekt auf. Will man die Vergangenheit des Aufsichtsratsvorsitzenden vertuschen?

Im Börsenprospekt zur MOLOGEN-Kapitalerhöhung steht ganz unschuldig, dass kein Mitglied von Management und Aufsichtsrat innerhalb der letzten 5 Jahre in eine Firmenpleite verwickelt war. (weiter)

Aktionärsklage gegen MOLOGEN: Warum verschwieg Krautscheid den MOLOGEN-Aktionären seine Position bei der maroden FANTASTIC AG? Nach der SICARA-Pleite und einem Blick in den FANTASTIC-Geschäftsbericht wird einiges klar.

In seiner Bewerbung zum MOLOGEN-Vorsitzenden des Aufsichtrats verschwieg Oliver Krautscheid seine Position bei der schwächelnden FANTASTIC COMPANY AG. Warum hat er das getan? (weiter)

+++ Eilmeldung +++ umstrittener Multi-Aufsichtsrat Oliver Krautscheid geht als Geschäftsführer (Président) mit SICARA Fashion Accessories France insolvent +++ Natürlich macht Krautscheid sofort andere Leute für die Pleite verantwortlich +++

Der französische Sonnenbrillen- und Badeschlappen-Vertrieb SICARA Fashion Accessories stellt Insolvenzantrag. Verantwortlicher Unternehmensführer (Président) ist Oliver Krautscheid. (weiter)

Wuahaha! Oliver Krautscheid will sein verlustreiches Sonnenbrillen-Investment SICARA mit Regenschirmen abhedgen. Und das ist leider kein Witz!

Es klingt wie der Gag aus einer Büttenrede über durchgeknallte Börsenhallodris. Ist aber Realität in Oliver Krautscheids The Fantastic Company AG.

(weiter)

Börsenversager: Oliver Krautscheids Fantastic Company AG schon wieder unter den Top-Kapitalvernichtern am deutschen Aktienmarkt. Trotzdem soll Krautscheid jetzt in den Aufsichtsrat der skandalgeschüttelten Easy Software AG einziehen.

Oliver Krautscheid soll in den Aufsichtsrat der Easy Software AG einziehen. Offenbar will Großaktionär Thorsten Wagner seinen Weggefährten dort installieren. Ob er dem krisengeschüttelten Unternehmen damit einen Gefallen tut, ist fraglich. (weiter)

Haben wir hier den Beweis, dass mit der CCG Cool Chain Group-Teilschuldverschreibung ein heißer Insider-Zock lief? Wir hoffen, Dr. Hans-Dieter Rompel von der Co-Investor AG ist uns jetzt nicht allzu böse.

Manchmal muss man einfach nur geduldig sein. Vor 2 Jahren haben die Aktienversenker über Ermittlungen gegen einen Ex-Chef der TFC AG wegen Verdachts auf Insiderhandel berichtet. (weiter)

The Fantastic Company AG: Oliver Krautscheid braucht schon wieder eine Kapitalerhöhung. Schweizer Wirtschaftsmagazin CASH schreibt heute über Erfolglosigkeit, Gier und Lüge im Management der Fantastic Company AG.

In einer aktuellen Adhoc-Meldung der Fantastic Company AG offenbart Oliver Krautscheid, dass der Kauf der maroden Brillenvertriebsfirma Sicara offenbar zum Desaster gerät – schon wieder muss eine Kapitalerhöhung her. Die wievielte eigentlich? (weiter)

Mologen AG: Schleicht sich auch hier Thorsten Wagner wie ein Firmenräuber an das Unternehmen ran, um den Aufsichtsrat nach Gutdünken zu besetzen? Wir wetten, dass Oliver Krautscheid schon in Stellung ist.

Der Investor und Frankfurter Derivate-Händler Thorsten Wagner hält fast 28 % der Stimmrechtsanteile am Pharmaunternehmen Mologen AG. Dies ist einer Adhoc-Mitteilung der Firma zu entnehmen. (weiter)