Design Bau AG = CD Deutsche Eigenheim AG:

In Berlin hat die Design Bau AG begonnen, 750 Wohnungen zu errichten, schreiben die „Kieler Nachrichten“ und zitieren Vorstand Thomas Schwinger Caspari, der sich unbedingt das begehrte Grundstück „Kieler Hörn“ schnappen will. Aber wir können keine Baustelle finden.

Am 19. Februar 2014 wird Design Bau-Chef Thomas-Schwinger Caspari in den „Kieler Nachrichten“ zitiert, man habe in Berlin gerade mit dem Bau von 750 Wohneinheiten begonnen. Aber welches Grundstück in Berlin mag er damit gemeint haben? (weiter)

Ist die Kasse von Thorsten Wagners Design Bau AG genau so leer wie Bauschild und Baugrund des Prestigeprojekts Auenflügel in Berlin?

Dieses Foto hier unten wurde am 19. Februar 2014 gemacht. Es markiert die Zufahrt zur verwaisten Baustelle des großspurig angekündigten Projekts Auenflügel in Berlin. (weiter)

Design Bau AG/ Deutsche Eigenheim AG: Ist die geplante Kapitalerhöhung schon für die Gläubiger aufgebraucht, bevor sie erst beschlossen wird?

Auf der kommenden Hauptversammlung der Design Bau AG am 19. August in Kiel will das Management von seinen Aktionären eine Kapitalerhöhung beschließen lassen. Gleichzeitig warten viele Gläubiger auf hohe Zahlungen. Bleibt da überhaupt was für die Zukunft übrig? (weiter)

Design Bau AG/ Deutsche Eigenheim AG: Großer Verkauf an die Deutsche Bank wurde monatelang vor den Aktionären verheimlicht. Hat da wer in der Zwischenzeit Insidergeschäfte getätigt?

Gut versteckt auf Seite 11 des aktuellen Konzernlageberichts 2012 enthüllt Design Bau-Chef Schwinger-Caspari eine kleine Sensation.

(weiter)

Projekt „Fleher Leben“ in Düsseldorf – jetzt auch hier trickreiches Marketing der Deutschen Eigenheim AG, berichtet die WAZ (Westdeutsche Allgemeine Zeitung). Das ist wohl nötig, um den katastrophalen Börsenkurs der Design-Bau-Aktie zu heben.

Aus einem Artikel in der großen rheinischen Regionalzeitung WAZ geht hervor, dass die Deutsche Eigenheim AG nicht nur in Potsdam und Berlin trickreich bei der Vermarktung von Neubauprojekten vorgeht. Sondern auch in Düsseldorf. (weiter)

Achtung, trickreiches Marketing: Deutsche Eigenheim AG (Design Bau AG) bietet Wohnraum in Potsdam an, den sie gar nicht bauen darf. Ist die Verzweiflung wirklich schon so groß?

In einem hübschen Prospekt und auf ihrer Website (siehe Fotos unten) preist die Deutsche Eigenheim AG neben diversen Standorten auch ihr Bauprojekt namens NeuRot in Potsdam an, das auf einem Gelände liegt, welches allgemein als Rote Kaserne bekannt ist. Das ist ganz offensichtlich ein irreführender Trick.

(weiter)

Bilanztricks, Verschleierung hoher Kosten, minimale Einnahmen. Wie nahe an der Insolvenz steht die Design Bau AG bzw. CD Deutsche Eigenheim AG unter Oliver Krautscheid? Bilanzanalyse, Folge 3.

Wie verlogen sind Aufsichtsratsvorsitzender Oliver Krautscheid und die restlichen Organe der Design Bau AG? Auf der letzten Hauptversammlung der Design Bau AG (am 9. August 2012) ließ man die versammelten Aktionäre noch wissen, dass man künftig ausschließlich auf Konzernebene (also unter Einbeziehung aller Tochterfirmen) berichten wolle. (weiter)

Bilanzanalyse, Folge 2: Trotz eines schlauen Tricks mit der Zwischenbilanz 2012 kann Oliver Krautscheid nicht verschleiern, dass die Design Bau AG nahe am Abgrund steht.

Wie groß ist das Finanzdesaster bei der Design Bau AG bzw. der CD Deutsche Eigenheim AG? Folge 2 unserer Bilanzanalyse wirft weitere Fragen auf, die Aufsichtsratschef Oliver Krautscheid wohl ungern lesen wird. (weiter)