Der wegen Kursmanipulation verurteilte Ex-Knacki Markus Frick empfahl schon vor 10 Jahren MOLOGEN-Aktien. Die Versprechungen von damals gleichen auf verblüffende Weise den Verheißungen von heute.

Ein kurioses Fundstück aus dem Jahr 2005 gleicht verblüffend jenen PR-Texten, in denen heute für MOLOGEN getrommelt wird. Diese Empfehlung wurde seinerzeit von „Markus Frick Inside“ verbreitet. Wie man sieht, hat sich die Situation innerhalb einer Dekade kaum verändert. Fazit: tolle Aussichten wegen der bevorstehenden Erfolge! Aber lest selbst: Die Experten von „Markus Frick Inside“ … Der wegen Kursmanipulation verurteilte Ex-Knacki Markus Frick empfahl schon vor 10 Jahren MOLOGEN-Aktien. Die Versprechungen von damals gleichen auf verblüffende Weise den Verheißungen von heute. weiterlesen